Kategorien

Welches Google Analytics WordPress Plugin ist das Beste?

Sie suchen das beste Google Analytics Plugin für WordPress? Wir haben es für Sie.

Das Hinzufügen eines Plugins für Google Analytics zu Ihren WordPress-Seiten hilft bei der Verfolgung der Besucher Ihrer Website. Es liefert Informationen wie den demografischen Bericht, wie die Besucher Ihre Website gefunden haben - ob über eine organische Suche, über eine Anzeige, die Sie auf Ihrer Website geschaltet haben, oder direkt, Ihre meistbesuchten Seiten, wie lange sie auf Ihrer Website bleiben, Ihre Absprungrate usw. All diese Informationen helfen Ihnen, Probleme und verbesserungswürdige Bereiche zu finden und Ihre Website für die Nutzer besser zu gestalten.

Es gibt eine Reihe von Google Analytics-Plugins für WordPress, die Sie zu Ihrer Website hinzufügen können und die den Google Analytics-Tracking-Code nutzen. Unserer Meinung nach ist das kostenpflichtige Plugin von MonsterInsights das beste Google Analytics Plugin und in diesem Artikel werden wir Ihnen mehr Details darüber geben, warum es die beste Option ist.    

MonsterInsights WordPress-Plugin

Zunächst einmal gibt es eine kostenlose Version des MonsterInsights Google Analytics WordPress-Plugins, die gut funktioniert, aber wie bei den meisten Programmen, die es in kostenlosen und kostenpflichtigen Versionen gibt, erhalten Sie mit der kostenpflichtigen Version zusätzliche Funktionen und erweiterte Funktionen.

Warum das MonsterInsights Google Analytics Plugin für WordPress wählen?

Wie Sie vielleicht wissen, gibt es viele Möglichkeiten, Google Analytics in Ihre WordPress-Website zu integrieren. Technisch gesehen brauchen Sie dafür nicht einmal ein Plugin, obwohl die Verwendung eines Plugins praktisch ist. 

MonsterInsights Analytics Übersicht im WordPress Dashboard

Von allen Analytics-Plugins, die es gibt, ist MonsterInsights eines, das sehr empfohlen wird - nicht nur von uns, sondern auch von anderen SEO-Websites. Obwohl die kostenlose Version dieses Plugins gut funktioniert, hebt es sich durch seine kostenpflichtigen Funktionen von den meisten anderen ab. 

Ein interessanter Fakt: Es heißt, dass Unternehmen wie Microsoft, FedEx und Bloomberg dies auch auf ihren WordPress-Seiten verwenden. 

MonsterInsights-Benutzer

Wie Sie es von einem Analytics-Plugin erwarten können, verfolgt es, woher Ihr Traffic kommt und wann Ihr Traffic ankommt. Es verfolgt auch interne, ausgehende und Affiliate-Links. Darüber hinaus werden auch heruntergeladene Dateien und E-Commerce-Verkäufe erfasst. Wenn Sie bereit sind, eine moderate Lernkurve zu durchlaufen, werden Sie feststellen, dass es Ihnen eine Menge Einblicke auf Branchenebene geben kann, ohne dass Sie (oder Ihr Team) Statistiker sein müssen.

Benutzerdefinierte Berichte, die mit dem Monster Insights Analytics Plugin geliefert werden

Sobald das Analytics-Plugin von MonsterInsights installiert und aktiviert ist, werden Sie feststellen, dass es ein eingebautes Dashboard für Ihre WordPress-Seite hat. Es hat auch benutzerdefinierte Berichte, wie zum Beispiel die folgenden:

Monster Insights Tracking-Bericht
Verfolgen Sie Ihre Website-Besucher und Publikumsberichte
  • Bericht des Publikums. Auf diese Weise können Sie das Alter, den Standort, das verwendete Gerät und andere demografische Daten Ihrer Besucher sehen, so dass Sie Ihr Design und Ihre Inhalte an deren Bedürfnisse anpassen können.
  • Verhaltensbericht. So können Sie sehen, wie Besucher auf Ihre Website gelangen, welche Schlüsselwörter sie verwendet haben und was sie auf Ihrer Website angeklickt haben.
  • Inhaltlicher Bericht. Dieser Bericht zeigt Ihnen, welche Inhalte am häufigsten aufgerufen wurden. Dies ist ein aufschlussreicher Datenpunkt, da er Ihnen zeigt, welche Inhalte Ihre Besucher bevorzugen. 
  • Bericht über den elektronischen Geschäftsverkehr. Dieser Bericht zeigt einen Näherungswert für Ihren Gesamtumsatz, die Konversionsrate und den Bestellwert an. 
  • Formulare berichten. Dieser Bericht zeigt Ihre Konversionen für die verschiedenen Formulare Ihrer Website an. Mit diesen Daten können Sie theoretisch A/B-Split-Tests durchführen, um festzustellen, welches von zwei Formularen die höhere Konversionsrate hat. 
  • Bericht der Suchkonsole. Dieser Bericht basiert auf der Integration des Plugins in Ihre Google Search Console (sofern Sie dies zulassen). So können Sie sehen, wo bestimmte Seiten Ihrer Website für bestimmte Suchanfragen ranken. 
  • Bericht über benutzerdefinierte Abmessungen. Dieser Bericht ist eine Zusammenstellung verschiedener Datenpunkte, aus denen hervorgeht, welches die besten Autoren, die besten Veröffentlichungszeiten, die beliebtesten Kategorien und weitere Informationen sind, die Ihnen helfen, sich ein Bild davon zu machen, was mit Ihrer Website, Ihrem Traffic und Ihren Besuchern geschieht.

Wenn Sie (oder jemand in Ihrem Team) bereit sind, sich die Zeit zu nehmen, die Informationen dieser Berichte zu verdauen, werden Sie mit den Erkenntnissen nach Hause gehen, um einige sehr profitable Entscheidungen darüber zu treffen, wohin Ihr Unternehmen gehen soll. Sie werden in der Lage sein, selbstbewusst Inhalte zu bestimmten Themen zu erstellen, weil Sie wissen, welche Themen Ihre Besucher bevorzugen. 

Diese Berichte bieten Ihnen alles, was Sie brauchen werden. Sie beruhen auf mehr als 12 Jahren Erfahrung im Online-Geschäft. Wir sind uns nicht sicher, ob es ein anderes Analytics-Plugin gibt, das diese Bandbreite an Berichten bietet. 

(Übrigens ist dieses Plugin nur für selbst gehostete WordPress-Sites verfügbar, die Sie auf einem Server hosten, nicht für WordPress.com-Sites. Stellen Sie sicher, dass Sie von WordPress.com zu WordPress.org wechseln, wenn Sie dieses Plugin verwenden möchten).

5 Interessante Eigenschaften von MonsterInsights' Google Analytics Plugin

1. Benutzerfreundliches und verbessertes E-Commerce-Tracking

Mit seinem erweiterten E-Commerce-Tracking ermöglicht es Ihnen, das Nutzerverhalten auf Ihrer Website zu verfolgen. Sie können die Schritte Ihres Besuchers von der Produktansicht bis zur Kassenseite und sogar bis zu Ihrer Dankeseite verfolgen. 

Es ist sehr einfach zu benutzen. Aufgrund der WooCommerce Google Analytics Integration von MonsterInsights ist es sehr einfach, WooCommerce einzurichten. Sobald es aktiviert ist, können Sie nun die Metriken im Dashboard sehen. Dazu gehören Ihre Konversionsrate, der Gesamtumsatz, der durchschnittliche Umsatz und vieles mehr. 

Wenn Sie mehr Informationen wünschen, können Sie das Google Analytics Dashboard öffnen, um beides zu kombinieren. Für eine nahtlose Integration gibt es auch ein weiteres Plugin von MonsterInsights, das Easy Digital Downloads Plugin.

Insgesamt ist diese Funktion des MonsterInsights-Plugins für WordPress die leistungsfähigste, die es gibt, und sie ist sehr benutzerfreundlich. 

2. Google Analytics + Einhaltung der GDPR

Die Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (GDPR) wurde soeben vereinfacht. Es gibt kein Plugin, das eine absolute 100% Rechtskonformität garantieren kann, aber MonsterInsights hat sein Bestes getan, um die Messlatte höher zu legen.

Genauer gesagt, bewirkt diese Funktion Folgendes:

- Es deaktiviert automatisch die Verfolgung persönlicher Daten

- Es ermöglicht die Integration von Zustimmungsboxen

- Es bietet den Nutzern die Möglichkeit, das Tracking abzulehnen.

- Er aktiviert den ga()-Kompatibilitätsmodus

- Es deaktiviert die Verfolgung der UserID bei verschiedenen Treffern

- Es ist mit der Opt-out-Erweiterung für den Chrome-Browser integriert 

- Es ermöglicht eine einfache Abmeldung für das Tracking

3. Universal Tracking

Universal Tracking wird von MonsterInsights verwendet, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Nutzer über verschiedene Geräte und Plattformen hinweg verfolgen können. Accelerated Mobile Pages (AMP) können Ihnen helfen, schneller ladende Seiten zu erstellen, die auf Desktop- und Mobilgeräten gut aussehen. 

Die AMP-Integration von MonsterInsights bietet ein genaueres Tracking auf diesen AMP-aktivierten Seiten. Es gibt sogar eine 1-Klick Google Analytics Integration mit Facebook Instant Articles. 

4. Adsense, Affiliate Link Tracking und Custom Tracking

Die Verfolgung der Leistung von Google Adsense-Anzeigen ist mit MonsterInsights Afs Tracking Addon einfacher geworden. Blogger und Vermarkter sind in der Lage, ihre Affiliate-Links effizienter zu verfolgen. Dies liegt daran, dass es Event-Tracking für WordPress Outbound-Link-Tracking verwendet, das im Vergleich zu anderen Optionen sehr genau ist. 

Ein weiterer Vorteil dieses Plugins ist, dass es im Gegensatz zu den anderen Plugins Ihre Website nicht verlangsamt. Alle Ereignisse werden über JavaScript direkt an Ihr Google Analytics-Konto gesendet. Andere Plugins verwenden Ihren WordPress-Hosting-Server, was zu einer Verlangsamung führen kann.

Die von MonsterInsights angebotene Funktion zur Verfolgung von Partnerlinks funktioniert auch gut mit Pretty Links und anderen WordPress-Plugins zur Verwaltung von Partnerlinks. (Aber seien Sie vorsichtig, denn manchmal können einige Plugins Kompatibilitätsprobleme haben).

Neben dem Tracking von Affiliate-Links gibt es auch eine Funktion zum Hinzufügen von Tracking von ausgehenden Links, Call-to-Action-Button-Tracking, Tracking von Dateidownloads und viele andere. Das Forms Tracking Addon verwendet die benutzerdefinierte Ereignisfunktion von Google Analytics.

Mit nur einem einzigen Klick können Sie das Conversion-Tracking für verschiedene Formulare in WordPress aktivieren.

Das Addon Custom Dimension ist das, was Sie für Ihre Analysen benötigen. Es kann hilfreiche WordPress-Statistiken für verschiedene Arten von Tracking erstellen, wie z. B.:

- Autorenverfolgung, um zu sehen, welche Beiträge der Autoren den meisten Traffic haben;

- Nachverfolgung des Posttyps, um zu sehen, welche Abschnitte die beste Leistung haben;

- Verfolgung des Veröffentlichungszeitpunkts, um die Leistung Ihres Beitrags anhand des Veröffentlichungszeitpunkts zu überprüfen;

- Verfolgung der angemeldeten Benutzer, um zu sehen, wie viel Prozent der Benutzer angemeldet sind;

- Verfolgung der Benutzer-ID, um die eingeloggten Aktivitäten der einzelnen Benutzer zu sehen;

- Fokussieren Sie das Keyword-Tracking, um festzustellen, wie ein bestimmtes Keyword mit dem Traffic korreliert;

- Tag-Tracking, um zu sehen, welche Tags am beliebtesten sind;

- Kategorieverfolgung, um zu sehen, welche Kategorien am meisten besucht werden;

- SEO-Score-Tracking, um zu beobachten, wie Ihr SEO-Score Ihren Traffic beeinflusst.

5. Dashboard Plugin für WordPress Multisite Netzwerke

Wenn Sie ein WordPress-Multisite-Netzwerk haben, könnte dies für Sie von Interesse sein. MonsterInsights hat die integrierte Kontrolle und die Berechtigungen, die benötigt werden, um Google Analytics auf einer WordPress-Multisite zu nutzen. 

Es gibt auch eine Einstellung, mit der Sie auswählen können, wer auf Ihr Google Analytics-Dashboard zugreifen kann. Mit dieser Einstellung können Sie bestimmte Berichte ausblenden, die Sie für bestimmte Nutzerrollen wünschen. Sie können auch den Administrator in Google Analytics ausschließen.

Eigenschaften von MonsterInsight's Plugin für WordPress

Sie können jetzt wahrscheinlich sehen, warum MonsterInsights' ein sehr empfehlenswertes WordPress Google Analytics Plugin ist. Wenn Sie noch mehr Informationen wünschen, finden Sie hier eine längere Liste von MonsterInsights Google Analytics Dashboard Plugin:

1. Schnelle und benutzerfreundliche Einrichtung

2. Bietet Echtzeit-Statistiken

3. Universelle Verfolgung

4. E-Commerce-Verfolgung

5. Anzeigenverfolgung

6. Verfolgung von Partnerlinks

7. Verfolgung des Datei-Downloads

8. Benutzerdefinierte Linkverfolgung

9. Verfolgung von Ereignissen

10. Verfolgung benutzerdefinierter Abmessungen

11. Autorenverfolgung

12. Nachverfolgung benutzerdefinierter Beitragstypen

13. Verfolgung von Empfehlungen

14. Leistungsverfolgung

15. Verfolgung der Formularumwandlung

16. Google optimieren Tracking

17. Google Analytics Dashboard

18. WooCommerce Google Analytics

19. Einfache digitale Downloads Google Analytics

20. Verbesserte Link-Attribution

21. Google Analytics für AMP

22. Google Analytics für Facebook Instant Articles

23. Google Analytics GDPR-Konformität

24. Google Analytics-Tools

Seien Sie versichert, dass Sie in hohem Maße von diesem Plugin profitieren können, ohne jedes der oben aufgeführten Elemente erlernen zu müssen. Das Plugin von MonterInsight ist definitiv robust genug für Fortune-500-Unternehmen, aber das bedeutet nicht, dass Sie es so umfangreich nutzen müssen wie ein großes Unternehmen es tun würde. 

Dennoch ist es beruhigend zu wissen, dass dieses Plugin mit dem Wachstum Ihres Unternehmens und dem Sammeln weiterer Daten mitwachsen kann und Ihnen die Informationen liefert, die Sie benötigen, um noch weiter zu expandieren.

Unser Fazit zum MonsterInsights' Google Analytics WordPress Plugin

Das beste Google Analytics WordPress Plugin

Das Google Analytics-Plugin von MonsterInsights ist nach Meinung vieler eines der besten Plugins für WordPress-Nutzer. Es verfügt über alle Funktionen anderer grundlegender Google Analytics-Plugins, insbesondere der kostenlosen. Und wenn Sie bereit sind, ein Upgrade auf die kostenpflichtige Premium-Plugin-Version durchzuführen, stehen Ihnen die oben genannten Funktionen zur Verfügung.

Das beliebte Plugin lässt sich mit wenigen Klicks einrichten, und es ist kein Programmieren erforderlich. Es ermöglicht Ihnen die Verfolgung vieler Datenpunkte, wie Autor, Empfehlung, Ereignisse, Dateidownloads und Werbung. Es bietet sogar Echtzeit-Statistiken in Ihrem Dashboard, so dass Sie ganz einfach auf Ihre Informationen zugreifen können. Je nach Kompatibilität kann es auch mit anderen WordPress-Plugins zusammenarbeiten.

Das Beste an der ganzen Sache ist, dass Sie die grundlegenden Statistik- und Berichtsfunktionen kostenlos nutzen können. Sie können das MonsterInsights-Plugin für WordPress-Seiten mit minimalem Risiko ausprobieren.

Mit seinem soliden Ruf, seinem Angebot an erweiterten (kostenpflichtigen) Funktionen und seiner Benutzerfreundlichkeit ist MonsterInsight's Google Analytics WordPress Plugin unseres Erachtens eines der besten, wenn nicht sogar das beste Google Analytics Plugin und sollte bei der Entscheidung für ein Analytics Plugin für Ihre WordPress Seite in Betracht gezogen werden.

DK Fynn

SIA STAFF SEO WRITER

DK Fynn vollständige Biographie hier.