Kategorien

Können Sie Links zu einer Seite in WP-Admin erstellen, um das Ranking zu verbessern?

Dies ist eine recht ungewöhnliche Technik des Linkaufbaus. Funktioniert sie?

Inhaltsverzeichnis

Bei diesem Test handelt es sich um eine recht ungewöhnliche Technik des Linkaufbaus. Wenn Sie eine WordPress-Seite bearbeiten, haben Sie vielleicht bemerkt, dass die Seite eine Admin-URL hat, die angezeigt wird, wenn Sie mit dem Mauszeiger über den Bearbeitungslink im Admin-Dashboard fahren. Wir haben uns gefragt, ob Sie Links zu dieser URL aufbauen könnten, um Ihr Linkbuilding vor Ihren Konkurrenten zu verbergen, da es möglich ist, dass der Link in Linkprüfungs-Tools nicht angezeigt wird. 

Selbst wenn der Link in den Tools auftaucht, ist es möglich, dass die Tools nur die Seitennummer und nicht die eigentliche Seite anzeigen. Dies ist der Hauptgrund für diesen Test, wenn es ein Hack sein kann, um Links zu einer Seite aufzubauen und Saft weiterzuleiten, ohne dass die Konkurrenten herausfinden, was der Link ist.

Für diesen Test wurden fünf identische Seiten eingerichtet. Sobald die Seiten indiziert waren, wurden 500 Links zur Admin-URL der #2-Ranking-Seite aufgebaut. Wenn dies tatsächlich ein Hack war und der Aufbau von Links zur Admin-URL funktioniert, sollte es eine gewisse Bewegung geben, genauso wie beim Abfeuern von Links zur regulären Seiten-URL.

Ergebnisse

Leider gab es bei diesem Test keine Bewegung. Die 500 Links hätten eigentlich Bewegungen verursachen müssen, aber die Seite #2 blieb an der gleichen Stelle. Dies zeigt uns, dass es sich nicht um einen Hack handelt und der Aufbau von Links zur Admin-URL keine Auswirkungen hat. 

Clint's Feedback

Clint hat diesen speziellen Test durchlaufen und seine Erkenntnisse dazu mitgeteilt. Sehen Sie sich sein Video unten an.

Test Nummer 38 - was passiert, wenn Sie einen Backlink zu Ihrer wp-admin, WordPress-Admin-Url aufbauen?

Wenn man als Link-Builder versucht, ein paar Vorteile zu finden, sollte man sich an Orten umsehen, zu denen andere nicht unbedingt Links aufbauen, denn wenn man, wie viele Leute, den Trends folgt und ihnen hinterherläuft, gerät man in die Fänge dieser Trends. 

YouTube Live zum Beispiel war früher gut platziert, aber die Leute begannen, die Software zu entwickeln, anstatt sie für den gesunden Menschenverstand und zum Geldverdienen zu nutzen. Die Leute würden, 10 bis 1500s von Videos auf YouTube Live, das ist, in Wahrheit nur absolut keine Chance auf Konvertierung für Blei hatte, Sie waren nicht gonna bekommen keinen Verkehr aus ihm heraus, du bist nur tun es, um Ihre Software zu nutzen. 

Sie sollten so vorgehen, vor allem beim Linkaufbau, dass Sie an verschiedenen Stellen nachsehen, wo Sie Links setzen können, die andere Leute nicht unbedingt setzen würden. Und so viel wie möglich zu finden, ich will nicht sagen, Schlupflöcher oder Tipps oder Tricks, aber die abnorme, dass die meisten Menschen nicht suchen und Menschen können nicht rückgängig zu machen, was Sie tun. 

Und eine dieser Ideen war, auf die WP-Admin-URL zu verlinken. Wenn Sie nicht wissen, dass wir WordPress haben und Sie sich bei WordPress anmelden, gibt es eine WP-Admin- oder eine WP-Login-URL, die nirgendwo hinführt, sondern nur den Anmeldebildschirm enthält, es sei denn, Sie passen sie an. Und wenn man sie anpasst, könnte man tatsächlich URLs auf die eigene Homepage oder ähnliches setzen, was ein interessanter Test wäre, den man ausprobieren könnte. 

Aber sie leiten nirgendwo hin, und wenn Sie die URL ändern, um sich woanders anzumelden, könnten Sie WordPress tatsächlich zerstören. Aber es gibt einige Systeme, bei denen man eine benutzerdefinierte Sache auswählen kann, so dass man anstelle von WP Admin eine andere URL verwendet, und es wird irgendwie herausfinden, dass das so ist. Letztendlich ist der WP-Login immer da. 

Wie auch immer, also eine Reihe von 500 Links zu unserer Admin-URL und absolut null, nichts ist passiert. Ich denke, das hängt damit zusammen, dass es dort keine Links gibt und auch keine Umleitung. Der Saft ist also wahrscheinlich auf der Verwaltungs-URL vorhanden, aber er wird eine Testseite kein bisschen bewegen. Ich denke, es könnte eine Möglichkeit geben, wenn Sie Links zu anderen Seiten in Ihrem wp-admin haben - hey, sorry, wenn Sie kein Mitglied sind, dann schauen Sie sich doch einfach unsere Inhalte auf diesen Seiten an oder was auch immer, oder auf dieser Seite oder diesen Landing Pages, etc. Vielleicht sehen Sie einen Nutzen darin. Das ist also etwas, das wir auf jeden Fall noch einmal testen werden und dann sehen, was passiert. Das wird mit Sicherheit ein interessanter Test sein. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass das noch niemand ausprobiert hat. Schauen wir also mal, was dabei herauskommt. 

Hat Sie dieser Quacksalber enttäuscht und sind Sie auf der Suche nach anderen SEO-Hacks? Sehen Sie sich unsere anderen Artikel an und testen Sie getestete Hacks, die Sie an die Spitze bringen würden.

SIA-Personal

CONTENT-AUTOREN

Um ein Unternehmen erfolgreich zu führen, braucht es ein Dorf. Mehrere Mitarbeiter tragen zu den Artikeln unter dieser Überschrift bei. Hier können Sie mehr über sie lesen: vollständige Biographie hier.